Einmal jährlich wird in Sumiswald eine Freiberger-Verkaufsschau durchgeführt.


Zwischen 30 und 60 Pferde jeden Alters stehen im Durchschnitt im Katalog zum Verkauf. Die Schau bezweckt, der interessierten Kundschaft ein möglichst grosses Angebot an verkäuflichen Freiberger zu präsentieren. Der Kunde kann vor Ort Vergleiche ziehen, mit der Verkäuferschaft in Kontakt treten und die Pferde auf dem Platz in Sumiswald auch Probe reiten oder fahren.

Die Pferde werden in der Reithalle präsentiert und von einer Fachperson des Organisators kommentiert. Für die Präsentation ist der Verkäufer selbst zuständig. Der Verkauf wird nicht in Form einer Auktion durchgeführt, sondern dient der Präsentation der Pferde und der Kontaktaufnahme zwischen Käufer und Verkäufer. Organisator sind Genossenschaften und Vereine aus der Region.

Ihre Ansprechpartner

Anfahrt zum Schauplatz

Verkaufsschau

Ansprechpartner Anfahrt

Allgemein